Archiv der Kategorie: Nachrichten

„Reichsbürger“ und Aktenfälscher

Vor über zwei Jahren habe ich hier einen Beitrag zur sogenannten „Kanzlerakte“ veröffentlicht, einer extrem kruden Fälschung, die beweisen soll, dass die Bundesrepublik nicht souverän sei. Nicht mal das einschlägig berüchtigte Compact-Magazin hält diesen Wisch für echt. Jetzt haben die „Reichsbürger“ offenbar die Kommentarfunktion entdeckt und mir auch noch eine böse E-Mail geschickt.

„Reichsbürger“ und Aktenfälscher weiterlesen

Moderne Aktenkunde in Sicht

Dass ich den letzten sechs Wochen an dieser Stelle nichts veröffentlicht habe, lag an der Vorbereitung für einen Workshop an der Archivschule in Marburg, der am 9. und 10. Mai schließlich stattfand. Dieser Workshop diente dem Austausch über Grundfragen der Aktenkunde zeitgenössischer Unterlagen und ganz konkret der Vorbereitung einer Aufsatzsammlung, die im Herbst 2016 erscheinen soll:

Moderne Aktenkunde

Moderne Aktenkunde in Sicht weiterlesen